Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


rtfm:start

RTFM - Das Handbuch für Lehrpersonen

Willkommen im Handbuch für Lehrerende. Wenn Du diese Seite gefunden hast, dann interessierst Du Dich wahrscheinlich für das Lernen im professionellen Umfeld.

Was bedeutet RTFM?

RTFM ist eine Abkürzung für den englischen Satz Read the fucking manual1). Das Ganze kommt aus dem Bereich der Computeranwendung, in dem Personen, die dumme Fragen stellen, einfach auf das Handbuch verwiesen werden. In der Regel sind die Fragen gar nicht so dumm, sondern richtig und wichtig, dass sie schon hundertfach beantwortet und durchdacht sind un im Handbuch bearbeitet wurden. Es bedeutet auf Deutsch so viel wie: „Lies verdammt nochmal das Handbuch!

Im Umgang mit Kolleginnen und Kollegen gibt es immer wieder Situationen, die für mich sehr klar sind, warum Dinge nicht funktionieren oder warum sie nicht so funktionieren, wie gedacht.

Leider ist mir kein Handbuch für den Lehrberuf bekannt, das schnell, deutlich und einfach das Geschehen im Unterricht zusammenfasst und Hilfen im alltäglichen strukturieren von Lernprozessen gibt. Aus diesem Grund habe ich mich entschieden, dieses Manual zu verfassen und Informationen zusammenzutragen.

Es gibt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und auch keinen Anspruch auf Wahrheit.2) Hier ist eine Auswahl an den Modellen und Theorien versammelt, die ich für sinnvoll erachte.

Inhalt

todo

1)
Es kann auch, in weniger expiliziter Sprache, Read the fine manual bedeuten, wobei jeder Hörende, das fine als ironischen Ausdruck verstehen wird.
2)
Dazu siehe auch Grundannahme 3.
rtfm/start.txt · Zuletzt geändert: 2018/08/27 11:54 von Marcel Spitau